Freiwillige Feuerwehr Berndroth 1934
Freiwillige FeuerwehrBerndroth 1934

Infos

Rettungskarte

Was ist eine Rettungskarte?

 

Ein Rettungsdatenblatt bzw. eine Rettungskarte ist ein Hilfsmittel zur schnelleren Bergung von Menschen aus ihrem Fahrzeug nach einem Verkehrsunfall. Auf ihr sind für die Rettung relevante Bauteile, wie Airbag, Gurtstraffer, Batterie, Kraftstofftank oder Verstärkungen der Karosserie in einer Fahrzeugskizze dargestellt. Sie unterstützt somit die Feuerwehr dabei, schnell und sicher die optimalen Angriffspunkte für Rettungsgeräte wie Spreizer und Rettungsschere zu identifizieren.

 

 

Warum sollte ich eine Rettungskarte haben?

 

Die Fahrzeugmodelle haben sich im Laufe der Zeit sehr verändert. Neben der großen Vielfalt an verschiedenen Baureihen bzw. Modellen, stieg die Sicherheit im Fahrzeug um ein Vielfaches an. Am Besten lässt sich diese Veränderung am Beispiel der Airbags erläutern. Anfangs wurde in den Fahrzeugen nur ein Airbag eingebaut, den ogenannten Fahrer-Airbag. Heutzutage können  schon bis zu 18 Aibags pro Fahrzeug eingebaut sein, was eine erhöhte Gefahr für die Rettungskräfte darstellt. Trifft man im Rahmen eines technischen Hilfeleistungseinsatzes mit einem Rettungsgerät, beispielsweise mit der Rettungsschere, den Gasgenerator eines nicht ausgelösten Airbags, kann dieser unkontrolliert „explodieren“.

 

 

Deshalb – Rettungskarte nachrüsten!

 

2009 startete der ADAC eine Initiative, mit dem Ziel, die Ausstattung aller Neufahrzeuge mit einheitlichen Rettungskarten. Die meisten Autohersteller bieten auch für ihre älteren Fahrzeuge Rettungskarten zum kostenlosen Download an.

 

Die Rettungskarten können ausgedruckt und laminiert hinter der Fahrer-Sonnenblende angebracht werden. Frontscheiben-Aufkleber können bspw. kostenlos über Automobilclubs oder die DEKRA bezogen werden.
 
Rettungskarte kostenlos herunterladen: 



http://www.adac.de/Rettungskarte/

 

 

Bild klicken für den Rettungskarten-Download

Video Rettungskarte

Nächste Übung

01.12.2017     19:30Uhr

Jahreshauptversammlung

FwGh, Berndroth

 

 

LETZTES UPDATE:

19.11.2017

Aktuelles:

Jahreshaupt-

versammlung am 01.12.2017

Klick aufs Bild für mehr Infos

Bürgerinfo:

Rauchmelder

Klick aufs Bild

Rauchmelder sind klein und für kleines Geld zu erwerben und ... sie können Leben retten!

-klick aufs Bild-

Join us at

Für mehr Informationen klick aufs Bild

Die Website ist seit 01.09.2013 online!

Erfahre mehr über den Stützpunkt Berndroth und seine Feuerwehrfrauen und -männer.

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Quint