Freiwillige Feuerwehr Berndroth 1934
Freiwillige FeuerwehrBerndroth 1934

CO-Alarm, Berndroth

Am 16.02.2015 wurde gegen 01:12 die Feuerwehr Berndroth mittels Funkmeldeempfänger und Sirene alarmiert. Unser TSF rückte mit acht Einsatzkräften besetzt aus: H2 - CO-Alarm, Berndroth! Gegen 01:18 trafen wir an der Einsatzstelle ein. Nach kurzer Erkundung des Einsatzortes konnten die zur Unterstützung mitalarmierten Wehren aus Rettert, Allendorf und Katzenelnbogen wieder in ihre Stützpunkte abrücken.

 

Die Einheit Berndroth rückte gegen 01:50 wieder in ihren Stützpunkt ein.

Zurück

Nächste Übung

08.02.2019     19:30Uhr

THaB

Berndroth

 

 

LETZTES UPDATE:

05.02.2019

Aktuelles:

Weihnachstbaum-sammelaktion 2019

Klick aufs Bild für mehr Infos

Bürgerinfo:

Hydranten eisfrei halten

Klick aufs Bild

Rauchmelder sind klein und für kleines Geld zu erwerben und ... sie können Leben retten!

-klick aufs Bild-

Join us at

Für mehr Informationen klick aufs Bild

Die Website ist seit 01.09.2013 online!

Erfahre mehr über die Einheit Berndroth.

Besucher

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Holger Quint